Martina Roters: Fun Facts

👚Ich hasse Klamotten shoppen. 1 x im Jahr gehe ich mit meiner Tochter shoppen, die mir dann in 2 Stunden ein Minimal-Outfit verpasst.

🧭Mein Orientierungssinn ist quasi nicht vorhanden. Wenn ich jemanden in einem Krankenhaus besuche, weiß ich, wenn ich herauskomme, nicht mehr, ob ich nach rechts oder links laufen soll.

📱Ich würde am liebsten immer ein- und dasselbe Handy behalten. Gottseidank hab ich einen Sohn, der dafür sorgt, dass ich technologisch am Ball bleibe.

💇Ich habe in meinem Leben noch nie einen Fuß in einen Friseursalon gesetzt.

👩‍🏫In meinem familiären Umfeld waren lauter Lehrer. Fast zum Trotz bin ich keine Lehrerin geworden.
Und? Welchen Beruf hat mein Mann wohl? Genau.

😟Ich habe in meinem Leben schon weit mehr als 1000 Migräneanfälle durchgemacht, inklusive zwei Dutzend Abstechern in die Notaufnahme – und ich finde nicht, dass man mir das ansieht!

🧮Ich kann sehr schlecht mit Zahlen. Vielleicht liegt das an meiner bildlichen Vorstellung von ihnen: 1 bis 10 klettern eine gerade Leiter hinauf, von 10 bis 20 ebenfalls, 21 bis 30 reihen sich dann in einer Linie nach links bis zur 30, und dann geht es wie im Treppenhaus dort links immer so weiter bis 100. Der Rest verliert sich eh im Nebel. Ich weiß nur, dass es wieder nach links abbiegt…

🇬🇷 + 🇮🇹 Ich habe das Graecum und das Latinum. Latein kann ich heute noch, Altgriechisch nicht.

🎙️Ich war mit 13 für Radioaufnahmen im Vatikan.

🚑Drei Dinge hab ich mir im Leben gebrochen: Die Nase, den kleinen Zeh und ein Keilbein am Fuß. Für erstere brauchte ich nur Therapie nihil (= lat. Nichts), wegen letzterem ging ich wochenlang an Krücken und traf die Entscheidung für mein erstes E-Bike.

🙃 In einem Tunesienurlaub bekam ich ein T-Shirt, weil ich gegen den Sport-Animateur im Kopfstand gewonnen habe.

⛪ Ich halte Gottesdienste in meiner (katholischen) Gemeinde, u. a. an Karfreitag

🐾Ich liebe Katzen – ein Arbeitskollege hat mal gemeint, um mich erfolgreich zu erpressen, müsste man meinen Kater entführen (wohlgemerkt, Mann und Kinder hätten ja auch zur Auswahl gestanden)

🌳Ich klettere gern auf Bäume. Und hab auf die Weise auch schon mal zu hohe Bäume mit Hilfe von Handsäge und Seil „geköpft“ (nicht zur Nachahmung empfohlen!)

📚Lesen ist für mich eine Droge. Bücher fast immer am Stück. Damit ich mit 8 ins Ferienlager fuhr, mussten sie mich mit einer Extra-Kiste Bücher bestechen. Urlaub? = Lesen! Heute bin ich der Meinung:Ich kaufe ein Buch – und bekomme eine Eintrittskarte in eine Welt. Ein geradezu unverschämtes Preis-Leistungsverhältnis.

🎧Ich liebe Fremdsprachen. (bin Dipl.-Dolmetscherin). Coolste Sprache: Indonesisch. Das bisher Gelernte hat ausgereicht, um im Laden zu fragen, ob man heißes Wasser in den Glaskrug füllen darf.

🛁 Fliesen verlege ich selbst. Ach, und die neue Badewanne untermauere ich zur Not auch. Wenngleich sich solche Projekte auch schon mal über Jahre hinziehen können…

🎾Hatte ich erwähnt, dass ich eigentlich total unsportlich bin? Würde aber kein Mensch draufkommen. Mit der Liebe meines Lebens gehe ich laufend Tennisspielen.